Nach dem Unfall: Der Wiederbeschaffungswert des Autos

Wiederbeschaffungswert

Wiederbeschaffungswert

Nach dem Unfall: Der Wiederbeschaffungswert des Autos

Im Anschluss an einen Unfall, der auch das eigene Auto in Mitleidenschaft gezogen hat, begegnet man als Autobesitzer einer Reihe von Begrifflichkeiten zum ersten Mal. Hierzu gehört auch der sogenannte Wiederbeschaffungswert des Autos.

Mit dem Wissen um die Bedeutung des Wiederbeschaffungswerts und der klaren Abgrenzung zu anderen Definitionen, wie z.B. dem Restwert, wickeln Sie die Aufarbeitung des Unfalls souverän ab.

Was ist der Wiederbeschaffungswert und wie wird er ermittelt? 

Wen betrifft das Ermitteln des Wertes?

Sie können helfen, den Wert der Wiederbeschaffung des KFZ zu ermitteln

 

Ein Unfallschaden am eigenen Auto ist nicht nur ärgerlich, sondern bringt im Nachhinein auch ein regelrechtes Bündel an Papierarbeit mit sich.

Von der Kommunikation mit der Versicherung über die Klärung aller Verantwortlichkeiten bis hin zur Instandsetzung des Wagens, lässt Sie ein Unfall im Straßenverkehr häufig noch lange nach seinem Geschehen nicht ruhig schlafen.

Besonders Fragen rund um die Reparatur des eigenen Autos sind dabei auf der Prioritätenliste weit oben angesiedelt, denn sowohl Beruf als auch Privates sollen unter den Folgen des lästigen Unfallschadens möglichst wenig leiden.

Um sich selbst gegen unnötige Kosten zu schützen und einen reibungslosen Ablauf mit der Versicherung zu gewährleisten, ist es essentiell, den Wiederbeschaffungswert des eigenen Autos zu ermitteln. 

 

Was ist der Wiederbeschaffungswert und wie wird er ermittelt? 

Di Ermittlung des Wertes kommt in Nachgang des Unfalls eine entscheidende Rolle zu, wenn es darum geht, die richtige Entscheidung bei Fragen der Reparatur zu treffen.

Die Aufgabe, den Wiederbeschaffungswert zu ermitteln, kommt immer einem KFZ-Gutachter zu.

Beim Ermitteln des Wertes für das KFZ geht es darum, festzustellen, wie wertvoll das Auto unmittelbar vor dem Unfallhergang war.

 

Zunächst klingt dies sehr einfach, doch es gibt eine große Anzahl von Faktoren, die beachtet werden müssen, um den tatsächlichen Wert realistisch zu ermitteln.

Der Zustand des Wagens vor dem Schadensfall muss anhand aller verfügbaren Dokumente analysiert werden, damit der Wert der Wiederbeschaffung genau ermittelt werden kann.

 

Hierbei zahlt es sich für Sie auch im Schadensfall aus, wenn Sie Wartung und Scheckheftpflege in der Vergangenheit präzise durchgeführt haben, denn dies steigert den Wert, den der KFZ-Sachverständige ermitteln wird.

Auf Grundlage des Zustands Ihres Fahrzeugs wird nun der Marktwert vergleichbarer Gebrauchtwagen beachtet.

Letztendlich besteht das Ermitteln des Wiederbeschaffungswerts also darin, herauszufinden, mit welchem Geldaufwand Sie ein vergleichbares Fahrzeug erwerben könnten. 

 

Wen betrifft das Ermitteln des Wiederbeschaffungswerts?

In der Regel wird Sie die Versicherung auffordern, den Wiederbeschaffungswert Ihres Autos ermitteln zu lassen.

Das Ermitteln dieses Wertes ist ausschlaggebend für etwaige Schadensersatzzahlungen und bestimmt darüber hinaus das weitere Vorgehen nach dem Unfall.

Übersteigen nämlich die zu erwartenden Reparaturkosten den Wert, den die Gutachter ermitteln konnten, liegt ein wirtschaftlicher Totalschaden vor. In diesem Fall wird die Summe, welche beim Ermitteln des Werts festgestellt wurde, zur Neuanschaffung eines vergleichbaren Wagens verwendet werden.

Liegen die Reparaturkosten hingegen deutlich unterhalb des Werts, der sich ermitteln ließ, ist der nächste Schritt zur Wiederherstellung Ihrer Mobilität eine fachgerechte Reparatur. 

 

Sie können helfen, den Wiederbeschaffungswert zu ermitteln

Durch Aufbewahrung von Serviceunterlagen und Dokumenten von durchgeführten Wartungen und Reparaturen können Sie prophylaktisch dafür sorgen, das Ermitteln des Wiederbeschaffungswerts im Fall der Fälle einfach zu gestalten.

Im Schadensfall sollten Sie dem Gutachter möglichst detailreiche Informationen über Ihren Wagen geben können, denn damit wird das Ermitteln des Werts definitiv zu Ihren Gunsten beeinflusst.

Je genau der Sachverständige den Wert ermitteln kann, desto fairer werden Sie entschädigt. 

Sie suchen einen Gutachter – KFZ Sachverständigen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.